Sektionen

Tanzsaison 2013/2014

Tanz

Eine neue Tanzsaison mit den großen Namen der internationalen Choreographie.
Event image

Elf Veranstaltungen mit den wichtigsten Meister der Tradition, die sich mit den führenden Vertretern der jungen Generation vermischen.

Verschiedene Ballettgruppen von Israel bis Indien, von den USA bis Südafrika, von Italien nach Kanada, verfolgen ein gemeinsames Ziel: auf die Welt beziehen.

Timetable

12. Oktober
BALLETTO CIVILE Italien
HOW LONG IS NOW#FERRARA

26. Oktober
BATSHEVA ENSEMBLE Israel
DECA DANCE
Choreographie Ohad Naharin

Porträt von LOUISE LECAVALIER 1 Canada
1. November
CHILDREN 
Choreographie Nigel Charnok

A FEW MINUTES OF LOCK 
ChoreographieÉdouard Lock

Porträt von LOUISE LECAVALIER 2 Canada
3. November 18.00 Uhr
SO BLUE
Choreographie Louise Lecavalier

16. November
AAKASH ODEDRA Indien / England
RISING 
Choreographie Aakash Odedra, Russell Maliphant, Akram Khan, Sidi Larbi Cherakoui

20. November
LES BALLETS TROCKADERO 
DE MONTECARLO USA
Choreographien aus DIE SCHWANENSEE, GO FOR BAROCCO, RAYMONDA

FUORISTRADA Italien

6. Dezember
Programma in corso di definizione

8. Dezember
Giulio D’Anna PARKIN’SON

10. Dezember
JUNIOR BALLETTO DI TOSCANA Italien
LA BOULE DE NEIGE  1985 - 2013
Choreographie Fabrizio Monteverde

31. Januar 15.00 und 21.00 Uhr
ATERBALLETTO Italien
RAIN DOGS Choreographie Johan Inger Musik Tom Waits
WORKWITHINWORK Choreographie William Forsythe Musik Luciano Berio

21. Februar
SASHA WALTZ & GUESTS Deutschland
MAHLER CHAMBER ORCHESTRA
METAMORPHOSES
17. April
DADA MASILO’S
SWAN LAKE Südafrika
Chooreographie Dada Masilo
Musik Čajkovskij, Reich, Avenant, Sain-Saëns, Pärt
Tanz The Dance Factory

Where

Ferrara - Corso Martiri della Libertà, 5

Eröffnung

21.00 Uhr

Kontakte

Biglietteria Teatro Comunale di Ferrara "Claudio Abbado" - Corso Martiri della Libertà 5
telefax 0532 206007
Artikelaktionen
zuletzt verändert: 15.11.2016 05:42
Chiudi menu
Touristische Infos